Apply for this job now

Teamleitung "Glauben im Arbeitsleben" (w/m/d)

Location
Hildesheim, Niedersachsen
Job Type
Permanent
Posted
8 Sep 2022
Das Bischöfliche Generalvikariat sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung des Teams "Glauben im Arbeitsleben" im zukünftigen Bereich Personal - Team Personalentwicklung. Die Wochenarbeitszeit beträgt 39,8 Stunden. Dienstsitz ist Hildesheim. Bereits in der Schöpfung gibt Gott sich hin und uns Menschen dadurch Lebenskraft. Der einzelne Mensch ist von Anfang an auf Beziehung zu anderen Menschen angelegt. Und jede:r einzelne verspürt in sich den Ruf, etwas bewegen zu wollen - sich zu engagieren. Engagement für Mitmenschen steckt zutiefst in uns und lässt Glück entstehen. Jesus ist hierbei vorangegangen. Angelegt und fokussiert auf die Liebe zu den Menschen, ist er bedingungslos auf die Menschen zugegangen, hat sie bedingungslos angenommen und unterstützt. Er hat sich in ihren Dienst gestellt, hat ihre Fähigkeiten und Talente erkannt und wurde so zum ganz persönlichen Personalentwickler. Bild-2 Ihre Aufgaben Menschen auf ihren Wegen und bei Ihrem Suchen nach einem erfüllten Leben begleiten, Wege und Orte ermöglichen, an denen wir das Evangelium leben und erfahrbar machen, inspirierend das neue Team führen, Teamziele erreichen und Erfolge feiern, Aktivitäten zur spirituellen Begleitung von Mitarbeitenden in Schulen, Kitas und Caritas harmonisieren, Anbinden des Teams an das Team Personalentwicklung, inhaltliche Schnittstellen zu den Bereichen Sendung, Personal und Organisation koordinieren und als Team arbeiten, Projekte leiten, zu einem erfolgreichen Abschluss führen und sichtbar Verantwortung übernehmen, als Sparringpartner:in wesentliche und nachhaltige Impulse für die Kirchenentwicklung im gesamten Bistum Hildesheim geben, abgeleitet aus der Bistums- und Bereichsstrategie kreative, verbindliche und individuelle Entwicklungsmaßnahmen vereinbaren, umsetzen und den Transfererfolg evaluieren. Wir erwarten ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschul-/Universitätsstudium (Diplom-/Masterabschluss) z.B. in den Fachrichtungen BWL, Theologie, Psychologie, Pädagogik oder vergleichbare Qualifikation, eine Aus-/Weiterbildung und/oder Erfahrungen im Bereich Projektmanagement sind wünschenswert, eine Zusatzausbildung Coaching (z.B. systemisch oder TA) ist von Vorteil, Sie verfügen über erste Führungserfahrung (disziplinarisch oder als Projektleitung) und über Erfahrungen in der erfolgreichen Leitung von Projekten, Sie haben die Fähigkeit Komplexität zu reduzieren und können smarte Ziele setzen, es konnten bereits Erfahrung in der Begleitung von Change-Prozessen sowie in der Beratung in spirituellen Fragen gesammelt werden, Sie identifizieren sich mit den Zielen und Aufgaben der katholischen Kirche, darüber hinaus haben Sie Freude am intensiven Austausch mit Menschen und deren Bedürfnissen und kommunizieren, empathisch und klar, auf Augenhöhe mit unterschiedlichen Zielgruppen, strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten ist Ihnen wichtig, zudem haben Sie den Wunsch zu gestalten und Freude am Arbeiten in Matrixteams. Wir bieten: ein vielseitiges, interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet, in dem Sie eigenverantwortlich arbeiten können, eine qualifizierte Einarbeitung und Förderung durch regelmäßige Fort- und Weiterbildung, Zusammenarbeit und Einbindung in ein neu aufgestelltes, freundliches und engagiertes Team, Flexible Arbeitszeiten, Sozialleistungen, betriebliche Altersvorsorge (Zusatzversorgung), Homeoffice ist nach Absprache mit dem Dienstvorgesetzten möglich, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind für uns selbstverständlich. Die Vergütung richtet sich nach der Arbeitsvertragsordnung im Bistum Hildesheim (AVO) in Anlehnung an den TV-L. Wir möchten den Anteil weiblicher Führungskräfte im kirchlichen Dienst des Bistums Hildesheim erhöhen und bitten insbesondere Frauen, sich auf diese Stelle zu bewerben. Schwerbehinderte mit entsprechender Qualifikation werden ebenfalls gebeten, sich zu bewerben. Bewerbungen erbitten wir bis zum 30.09.2022 an: Bischöfliches Generalvikariat Hauptabteilung Personal/Verwaltung Domhof 18-21, 31134 Hildesheim Rückfragen zur Tätigkeit beantwortet Ihnen Herr Dr. Benedikt Viedenz, Leiter des Teams Personalentwicklung, Tel.: -475. >
Apply for this job now

Details

  • Job Reference: 706686365-2
  • Date Posted: 8 September 2022
  • Recruiter: Bistum Hildesheim
    Bistum Hildesheim
  • Location: Hildesheim, Niedersachsen
  • Salary: On Application
  • Sector: Administration
  • Job Type: Permanent